Stellenangebot Sachbearbeiter/in Technik

Die Regionale Verkehrsgesellschaft Dahme-Spreewald mbH (RVS) mit Sitz in 15926 Luckau, Nissanstraße 7 sucht ab sofort eine/n:

Sachbearbeiter/in Technik
mit dem (Haupt)Beschäftigungsort in Luckau

Die RVS erbringt Personenbeförderungsleistungen im Linienverkehr. Das Bediengebiet umfasst den gesamten Landkreis Dahme-Spreewald. Mit etwa 125 Bussen werden jährlich etwa 6,8 Mio Kilometer gefahren.

Aufgaben:
Unterstützung des Leiters Technik, insbesondere durch

Vorbereitung von Ausschreibungen und Angebotsabfragen
Bearbeitung von Garantiefällen und deren Abrechnung für die Werkstätten
Mitwirkung bei der Planung und Umsetzung von EEG-Richtlinien, sowohl für gebäudetechnische als auch fahrzeugtechnische Belange
Erarbeitung und Pflege von Auswertungen und Statistiken
Verantwortung für Aktualität der Informationen der Arbeinehmer zum Arbeitsschutz und zur Betriebssicherheit
Übernahme von Aufgaben des Arbeitsschutzes
Erledigung allgemeiner Büroarbeiten

Anforderungen:

abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung -gern mit Erfahrung in Facility Management/Immobilienverwaltung
gute Deutschkenntnisse: gute Ausdrucksweise, sicher in Wort und Schrift
gute PC-Kenntnisse, sicher in MS-Office
gutes räumliches Vorstellungsvermögen
sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise
serviceorientiert, flexibel und teamfähig
PKW-Führerschein

Wir bieten:

Einstellung unter den Bedingungen des TV-Nahverkehr Brandenburg,
Vollzeitbeschäftigung,
Vergütung entsprechend dem TV-Nahverkehr Brandenburg,
Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen,
Einarbeitung in die o.g. Tätigkeiten

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 9. Mai 2021 an:

Regionale Verkehrsgesellschaft
Dahme-Spreewald mbH
z.H. Frau Schwarz

Nissanstraße 7
15926 Luckau

oder per Mail an: margot.schwarz[at]rvs-lds.de